Die Gerechtigkeit

Die zweite Kardinaltugend, die Gerechtigkeit wird zur Priesterweihe gestellt. Winkelmass und Waage versinnbildlichen sie. Der Priester soll die Gläubigen zur Vollkommenheit und einem Leben in Gerechtigkeit führen. Er hat den Auftrag, sie mit der Gerechtigkeit Gottes zu versöhnen.

• Die Patenschaft für dieses Medaillon ist vergeben.